BA Chinesisch als Fremdsprache (Lehramt)

Wenn Sie die Faszination Sprache und Schriftzeichen zu einem China-Studium motiviert, gibt es für Sie den Studiengang Chinesisch als Fremdsprache. Es ist möglich, diesen als allgemeinen Zweifach-BA zu absolvieren (in Kombination mit einer zweiten Sprache, einer Sozialwissenschaft oder anderen Fächern) oder aber auch als Lehramtsstudium (Kombination mit zweiten Lehramtsfach sowie Pädagogik-Kurse).

Der Lehramtsstudiengang bietet spezielle Kurse für Chinesisch-Muttersprachler an. Diese dienen der Vermittlung von politisch-sozialen Grundkenntnissen (Geschichte, Politik, Gesellschaft etc. des modernen China), welche die Studierenden zu späteren Lehraufgaben befähigen, sowie der Vermittlung ausreichender Qualifikationen in der deutschen Sprache sowie der Grundlagen der Grammatik der modernen chinesischen Hochsprache als Voraussetzung für die Vermittlung von Grammatikkenntnissen an deutsche Schülerinnen und Schüler beziehungsweise Studierende.

Eine große Stärke der Göttinger Sinologie besteht im exzellenten Sprachunterricht. Die Sprachvermittlung erfolgt ausschließlich durch chinesische Muttersprachler und in Gruppen von weniger als 15 Studierenden. Damit Sie Ihre Sprachkenntnisse auch in einem chinesischsprachigen Umfeld festigen und erweitern können, unterstützen wir Sie intensiv bei der Vorbereitung und Durchführung Ihres Auslandsaufenthaltes. Durch langfristige Kooperationen mit Hochschulen auf dem chinesischen Festland und in Taiwan sowie durch regelmäßige Evaluationen der dort erzielten Lernfortschritte sichern wir auch im Ausland eine optimale Sprachausbildung für unsere Studierenden.

Modulverzeichnis

Eine Übersicht aller für den Studiengang geltenden Modulverzeichnisse finden Sie hier.

Prüfungs- und Studienordnung

Eine Übersicht aller für den Studiengang geltenden Prüfungs- und Studienordnungen finden Sie hier.