Studium

Das Sinologische Seminar Göttingen setzt einen Schwerpunkt auf das Moderne China (17. Jahrhundert bis in die Gegenwart). Wie in der Forschung, genießen auch in der Lehre interdisziplinäre und transnationale Perspektiven besondere Aufmerksamkeit.

Studieninteressierte

China ist in aller Munde, sei es als neue globale Herausforderung, sei es als Markt der Zukunft. Der Aufstieg Chinas während der vergangenen drei Jahrzehnte hat zu neuen Anforderungen an die westliche Forschung geführt. Es gilt Fachkräfte auszubilden, die das moderne China im globalen Kontext und vor dem Hintergrund seiner langen Traditionen verstehen, und die dabei hohe sprachlich-kulturelle Kompetenz mit einer soliden Ausbildung in Forschungsmethoden und arbeitsmarktbezogenen Schlüsselkompetenzen verbinden.

Studiengänge

Diese Rubrik enthält wichtige Informationen unsere derzeitigen Studierenden unserer Bachelor- und Masterstudiengänge

Weitere Infos

Hier erhalten Sie weitere Informationen, die sowohl für Studieninteressierte als auch für Studierende hilfreich sein können.

Veranstaltungen

Di 19

CFP: Manchu in Global History: A Research Language for Qing Historians

19. Sep., 08:00 - 22. Sep., 17:00
Kulturwisssenschaftliches Zentrum, KWZ 1.601